NEU

500% Casino Bonus bei Ersteinzahlung

Die meisten Online Casinos empfangen neue Kunden mit einem Willkommensgeschenk: Oftmals gibt es 100% bis 250% der ersten Einzahlung als Neukundenbonus. Bei einem 500% Casino Bonus handelt es sich um eine echte Rarität. Die Anbieter versuchen mit solch hohen Bonussummen, sich vom Einheitsbrei abzuheben und den Kunden für die eigenen Diensten zu begeistern. Wenn Sie einen 500% Casino Bonus nutzen, können Sie direkt mit einem großen Startkapital loslegen, ohne dafür allzu viel einzahlen zu müssen.

Einzahlung, um 500% Bonus im Online Casino zu bekommen

Der Online Glücksspielmarkt ist stark umkämpft. Das lukrative Geschäft lockt stets neue Anbieter an und auch die etablierten virtuellen Spielbanken müssen sich immer wieder etwas einfallen, um die Kunden bei der Stange zu halten. So entstehen dann solche verrückt klingenden Angebote wie ein 500% Casino Bonus.

Bei einem solchen Bonus erhalten Sie die fünffache Summe der ersten Einzahlung als Bonus gutgeschrieben. Wenn Sie also 100€ einzahlen, erhalten Sie 500€ Bonussumme und starten insgesamt mit einem Guthaben von 600€. Der hohe Prozentsatz macht solche Willkommensboni zu äußerst interessanten Angeboten. Allerdings kommt es natürlich wie bei jedem Bonus darauf an, wie die Konditionen konkret gestaltet sind. Aber dazu erfahren Sie später noch mehr.

Neben klassischen Einzahlungsboni, bei denen man einen bestimmten Prozentsatz der ersten Einzahlung als Bonus bekommt, werden auch Freispiele immer häufiger angeboten. Auch Kombinationen aus beispielsweise einem 150% Casino Bonus und Freispielen findet man immer wieder. Bei einem derart hohen Prozentsatz wie 500% hingegen bekommt man eher selten noch Freispiele on top, denn der eigentliche Einzahlungsbonus hat es ja schon in sich.

Wie erkennt man ein gutes Online Casino mit 500% Bonus?

Grundsätzlich ist es nie eine gute Idee, sich einfach auf den nächstbesten Bonus zu stürzen, nur weil das Angebot sich verlockend anhört. Die Anbieter möchten ihr eigenes Risiko natürlich auch begrenzen und versehen besonders hohe Bonussummen wie beispielsweise bei einem 400% Bonus oder einem 500% Casino Bonus mit anspruchsvollen Umsatzbedingungen. Bei jedem Bonus, egal ob Freispiele, Startguthaben oder Deposit Bonus, muss man nämlich erst einen festgelegten Umsatzfaktor erfüllen, bevor man das Geld auszahlen kann.

Um einen Überblick zu bekommen, ob sich ein 500% Casino-Bonus lohnt, sollten Sie unsere Casino Testberichte lesen, in denen wir die Anbieter und deren Boni ganz genau unter die Lupe nehmen. Nichts ist ärgerlicher, als bei einem Online Casino mit unfairen Konditionen einzuzahlen, wenn es auch deutlich bessere Alternativen gegeben hätte.

Manche Online Casinos bauen in den Bonusbedingungen Klauseln ein, die es fast unmöglich machen, den Bonus umzusetzen. Eine ganz gemeine Kombination ist beispielsweise eine Beschränkung der gültigen Einsätze auf einen niedrigen Betrag und zusätzlich eine kurze Bonusfrist. Wenn dann noch der Umsatzfaktor etwas höher ausfällt, wird es allein schon zeitlich knapp mit dem Umsetzen. Damit Ihnen solche unschönen Überraschungen erspart bleiben, erläutern wir die Bonusbedingungen in unseren jeweiligen Casino Bewertungen und geben ein ehrliches Fazit ab.

Bevor es an die Auswahl des besten Bonus geht, sollte man erst einmal essenzielle Faktoren wie das Vorhandensein einer gültigen Glücksspiellizenz überprüfen. Bei allen Casinos, die wir Ihnen vorstellen, können Sie sicher sein, dass es sich um ein seriöses und zuverlässiges Unternehmen handelt, das über eine Glücksspiellizenz verfügt. Eine solche Lizenzierung ist mit Auflagen für das Online Casino und mit der Aufsicht durch die jeweilige Behörde verbunden. Viele Online Casinos sind beispielsweise in Malta, Gibraltar, Curacao oder Deutschland lizenziert.

DarĂĽber hinaus sollten Ihnen bei der Seite natĂĽrlich auch die Optik und die Funktionsweise zusagen. Bevor Sie einzahlen und einen 500% Casino Bonus nutzen, sollten Sie sich also erst einmal auf der Seite umschauen und folgende Aspekte untersuchen:

  • Ist die Seite optisch ansprechend? Finde ich mich schnell zurecht und ist die Ăśbersichtlichkeit zufriedenstellend?
  • Wie ist der Kundenservice? Gibt es Einschränkungen bei den Ă–ffnungszeiten und auf welche Weise kann man den Support kontaktieren?
  • Wie ist die Auswahl der Spiele? Sind namhafte Provider vertreten und ist die Vielfalt groĂź genug? Der beste Bonus bringt einem nichts, wenn man damit nicht die besten Slots spielen kann.

Wenn das alles passt, sollten Sie sich aber, wie gesagt, auch um die Bonusbedingungen kümmern. Ein gutes Angebot erkennt man nicht immer daran, dass es den höchsten prozentualen Aufschlag oder eine unglaubliche Bonussumme verspricht. Allerdings kann ein 500% Casino Bonus natürlich schon reizvoll sein, wenn die Umsatzbedingungen passen.

Bedingungen fĂĽr einen 500% Casino-Bonus

Zwar beschreiben wir in unseren Tests ausführlich die Konditionen, die bei den einzelnen Angeboten gelten und lassen dabei äußerste Sorgfalt walten, um nichts zu übersehen. Aus eigenem Interesse sollten Sie sich die Bonusbedingungen aber auch einmal durchlesen, bevor Sie loslegen. Sie sollten genau verstehen, wie viel Sie einsetzen müssen, welcher Zeitraum Ihnen dabei zur Verfügung steht und was Sie sonst noch beachten müssen.

Einer der wichtigsten Aspekte bei der Beurteilung einer Promotion ist der Umsatzfaktor. Folgendes Beispiel soll dessen Wichtigkeit unterstreichen:

Angenommen, Sie würden bei einem 200% Casino Bonus 50€ einzahlen. Aus 50€ Einzahlungssumme und 100€ Bonus würde sich also ein Startguthaben von 150€ ergeben. Ein sehr attraktives Bonusangebot könnte Ihnen nun beispielsweise vorschreiben, den Bonusbetrag 25-mal umzusetzen. Insgesamt müssten Sie also 2500€ an Einsätzen platzieren, bevor Sie die Auszahlung des Guthabens beantragen könnten. Wenn der Umsatzfaktor allerdings 40x betrüge, was tatsächlich deutlich öfter vorkommt, müssten Sie schon insgesamt für 4000€ spielen, bevor eine Auszahlung in Frage käme. Sie sehen also, was für einen riesigen Unterschied der Umsatzfaktor machen kann. Oftmals haben Angebote mit hohen Bonussummen eher weniger attraktive Umsatzfaktoren. Allerdings kann man dafür mit einem stattlichen Guthaben spielen und große Gewinne erzielen, was bei kleineren Bonussummen eher schwer möglich ist.

Außerdem schreiben die meisten Anbieter vor, welcher Zeitraum Ihnen für die Umsetzung bleibt. Diese Bestimmung kann Ihnen mehrere Monate gewähren oder nur wenige Tage. Wenn Sie nicht allzu viel Zeit haben, um den Bonus zeitnah umzusetzen, sollten Sie also ein Angebot mit großzügigerer Frist wählen.

Die meisten Angebote werden einfach freigeschaltet, indem Sie eine Einzahlung in qualifizierender Höhe tätigen. In der Regel müssen Sie dabei also nur eine gewisse Mindesteinzahlung überschreiten. Manche Boni erfordern jedoch einen Bonus Code. Diesen müssen Sie dann entweder bei der Registrierung oder bei der ersten Einzahlung eingeben. Wenn Sie einen solchen Bonus Code benötigen, erfahren Sie dies immer auf unserer Seite.

Viele Online Casinos lassen die Umsetzung der Bonusgelder nicht in allen Spielen zu. Um herauszufinden, welche Spiele nicht für die Umsetzung qualifiziert sind, muss man nur kurz in den Bedingungen stöbern. Oftmals sind beispielsweise Slots mit besonders hoher RTP (Auszahlungsquote) nicht zugelassen. Auch Einsätze in Tischspielen werden oft nicht oder nur zum Teil angerechnet.

Einsatzlimits sind besonders für High Roller ein Problem. Eine solche Klausel gibt vor, dass beispielsweise nur Einsätze bis 1€ für die Umsetzung des Bonusgeldes qualifiziert sind. Wenn man nur einen kleinen Bonus am Start hat, ist das kein Weltuntergang, aber gerade bei einem 500% Casino-Bonus ist das schon ein Ärgernis.

Unserer Erfahrung nach ist es am besten, wenn man die verfügbaren Bonusangebote ausführlich vergleicht und sich dann erst einmal für eines entscheidet. Wenn Sie mehrere Angebote interessant finden, können Sie nach der Nutzung des ersten Bonusangebots immer noch ein anderes in Anspruch nehmen.

Auszahlungen

In der Regel muss man zur Auszahlung dieselbe Methode nutzen, mit der man auch die Einzahlung geleistet hat. Das soll Geldwäsche verhindern. Es kann außerdem sein, dass einem bei der Auszahlung nicht die volle Bandbreite an Zahlungsmethoden zur Verfügung steht. Die allseits beliebte Paysafecard erlaubt bei manchen Anbietern beispielsweise unkomplizierte Einzahlungen, aber für Auszahlungen kann diese Methode nicht genutzt werden. In diesen Fällen muss man dann oft zur Auszahlung auf die klassische Banküberweisung zurückgreifen.

Damit die Auszahlung reibungslos vonstattengeht, muss natürlich der Bonus umgesetzt worden sein. Außerdem sollten Sie bei der Registrierung darauf achten, dass Sie alle Daten wahrheitsgemäß eintragen. Ansonsten kann es zu Problemen bei der Auszahlung kommen. Der Anbieter wird nämlich Ihre Daten überprüfen und zur Verifizierung in der Regel verschiedene Nachweise von Ihnen anfordern.

Einschränkungen

Gerade bei solch seltenen Angeboten wie einem 500% Casino Bonus kann man auch einmal darĂĽber hinwegsehen, dass nicht alle Zahlungsmethoden zur Einzahlung zur VerfĂĽgung stehen. Ob der jeweilige Anbieter Limits fĂĽr die Auszahlung vorgibt und ab welcher Summe man einzahlen kann, entnehmen Sie am besten den Bedingungen.

Pro & Contra vom 500% Casino Bonus

Pro Contra
Fantastischer prozentualer Aufschlag Oftmals weniger attraktive Bedingungen als beispielsweise bei einem 150% Casino Bonus
Große Bonussumme bei vergleichsweise geringer Einzahlung Neulinge können sich mit einem großen Bonus übernehmen, wenn sie die Umsetzung unterschätzen
Man hat mehr Spielraum bei der Auswahl der Einsätze als bei einem kleinen Bonus (wenn es kein Einsatzlimit beim Anbieter gibt)

Eine kurze Anleitung, wie man den 500% Bonus bekommt

Sie können schon in wenigen Minuten mit ihrem 500% Casino-Bonus starten, wenn Sie die folgenden Schritte erledigt haben:

  • Suchen Sie sich ein Casino mit einem 500% Bonus aus. Achten Sie dabei besonders auf die Bonusbedingungen und lassen Sie auch andere Aspekte wie die Spielauswahl und die Optik der Seite nicht auĂźer Acht.
  • Registrieren Sie sich ĂĽber unseren Link.
  • Wählen Sie eine Zahlungsmethode aus und tätigen Sie Ihre erste Einzahlung.
  • Achten Sie darauf, den Bonus Code einzugeben, wenn es denn einen gibt. Wir informieren Sie immer darĂĽber, wenn Sie einen Bonus Code benötigen.
  • Der 500% Casino-Bonus sollte Ihrem Konto in wenigen Augenblicken gutgeschrieben werden. Wenn es hierbei einen seltenen technischen Fehler geben sollte, wird Ihnen der Kundendienst der Seite mit Sicherheit weiterhelfen.

Alternativen zu einem 500% Casino Bonus

Ein Willkommensangebot, bei dem die erste Einzahlung mit einem Aufschlag von 500% aufgestockt wird, ist sicherlich eher die Ausnahme als die Regel. Meistens nimmt der Schwierigkeitsgrad der Umsatzbedingungen zu, wenn Faktoren wie Bonussumme oder prozentualer Aufschlag besonders hoch sind. Es kann sich also durchaus lohnen, beispielsweise auch mal einen 300% Casino Bonus oder einen 400% Casino Bonus genauer anzusehen. Auch bei einem 100% Bonus sollten Sie nicht direkt wegschauen, denn auch hier gibt es tolle Angebote zu entdecken.

Ansonsten gibt es eben auch die Möglichkeit, Freispiele abzustauben. Dabei ist man allerdings meistens auf den vorgegebenen Slot beschränkt. Der Gewinn aus den Freispielen wird als Bonusgeld gutgeschrieben, das dann noch umgesetzt werden muss. Freispiele gibt es auch oft in Kombination mit einem klassischen Einzahlungsbonus.

Für Spieler, die gar kein Risiko eingehen möchten, kann auch ein Casino Bonus ohne Einzahlung (No Deposit Bonus) das Richtige sein. Man bekommt dabei nach der Registrierung Freispiele oder ein kleines Startguthaben gutgeschrieben, ohne dafür eigenes Geld zu riskieren. Allerdings ist der Geldwert solcher Angebote meist gering und die Chancen, Echtgeld zu gewinnen, sind nicht gerade berauschend. Die Anbieter erschweren die Umsetzung des Bonusgelds bei solchen Angeboten meist nämlich mit äußerst anspruchsvollen Umsatzbedingungen.

Fazit

Für Spieler, die außergewöhnliche Angebote lieben und die nach einem hohen prozentualen Aufschlag suchen, ist ein 500% Casino-Bonus genau das Richtige. Allerdings sollte man sich nie blind ins Geschehen stürzen und die Bonusbedingungen wenigstens kurz prüfen, bevor man eine Einzahlung tätigt.

Häufig gestellte Fragen zu 500% Casino Bonus bei Ersteinzahlung

Bei welchen Casinos kann man einen 500% Einzahlungsbonus bekommen?

Ein Bonus mit einem solch hohen Aufschlag ist nicht gerade alltäglich. Einige Anbieter locken neue Kunden aber tatsächlich mit solchen Promotionen an. Wir haben uns die Mühe gemacht und alle seriösen Anbieter in unserer Anbietertabelle aufgelistet. So haben Sie schnell einen Überblick und können sich umgehend mit den Konditionen vertraut machen.

Kann man einen 500% Bonus auch als mobiler Spieler in Anspruch nehmen?

Die meisten Anbieter unterscheiden nicht mehr groß zwischen Spielern am Smartphone oder Tablet und Spielern am PC. Daher kann man solche Boni in der Regel auch am mobilen Gerät freischalten.

Kann man einen 500% Bonus mehrmals in Anspruch nehmen?

Nein, das geht leider nicht. Es wäre aber auch zu schön, um wahr zu sein. Pro Name, IP-Adresse und Haushalt kann man einen Bonus im Normalfall nur einmal benutzen. Allerdings kann man natürlich bei anderen Anbietern ein Konto eröffnen und deren Bonusangebot nutzen.

Welcher 500% Casino-Bonus ist der Beste?

Eine eierlegende Wollmilchsau gibt es in der Welt der Casino Boni leider nicht. Ob ein Bonus der Richtige ist, kommt auf die Präferenzen des Spielers an. Beispielsweise sollten risikofreudige Spieler sich andere Promotionen aussuchen als risikoscheue Spieler. Und High Roller benutzen meistens nicht dieselben Angebote wie Spieler mit kleinem Budget.