Registration
ger

Online Baccarat

Baccarat
Spielen
Baccarat
Baccarat
Spielen
Baccarat
Baccarat Gold
Spielen
Baccarat Gold
High Limit Baccarat
Spielen
High Limit Baccarat
Baccarat
Spielen
Baccarat
Baccarat
Spielen
Baccarat
Baccarat HD
Spielen
Baccarat HD
Baccarat Privee HD
Spielen
Baccarat Privee HD
Baccarat Pro HD
Spielen
Baccarat Pro HD
Baccarat
Spielen
Baccarat
Baccarat
Spielen
Baccarat
Baccarat
Spielen
Baccarat

Baccarat Regeln erklärt

Die Online Baccarat Spielregeln sind sehr ähnlich, wie die Regeln beim bekannten Black-Jack. Bei diesem Spiel gibt es aber einige Ausnahmen, die den eigentlichen Spielverlauf entscheiden können. Sie wetten am Tisch bei einem Baccarat online Spiel auf die Bank oder den Sieg eines anderen Spielers. Der Spieler am Tisch, der am höchsten auf den Spieler oder die Bank wettet, nimmt die Rolle ein. Der Croupier bzw. Dealer dient bei einem Baccarat Spiel über ein Online-Casino als Spielleiter. Er teilt die Karten aus. Im Gewinnfall ist er auch derjenige, der die Gewinne auszahlt. Wer einen automatischen Online Baccarat Tisch zum Spielen bevorzugt, kommt in den Genuss, dass die Spielregeln frei bestimmt werden. Sie können frei wählen, ob Sie die Bank oder den Spieler spielen möchten.

Beim Online Baccarat werden alle Karten mit ihrem Eigenwert gezählt. Ausnahme sind alle Bildkarten und die 10. Sie zählen beim späteren Abrechnen der Karten als 0. Das Ass zählt in diesem Fall 1. Das Beste zu erreichende Ergebnis ist somit die 9. Sie gilt als Höchstpunktzahl und Ziel. Wer am Spielende am nächsten an der 9 liegt, hat dementsprechend die Runde gewonnen. Beim Gesamtergebnis wird die Zehnerstelle wird gestrichen. Das Überkaufen ist daher nicht möglich. Wenn Sie zum Beispiel eine 8 oder 7 in der Hand, haben Sie 5 und nicht 15 Punkte. Sollten Sie eine Dame und eine 2 in der Hand haben, dann zählt das 2 Punkte. Beim Baccarat Spiel beträgt die Auszahlung immer 1:1, wenn auf die Bank oder den Spieler gewettet wird. Eine Wette auf ein Unentschieden kann Ihnen im besten Fall einen Gewinn von 8:1 bringen.

Der Spielablauf

Bevor die Karten beim Baccara online ausgeteilt werden, werden zuerst alle Wetteinsätze getätigt. Die Bank und Sie als Spieler erhalten zwei offene Karten. Sollten Sie nur 4 oder noch weniger Punkte haben, können Sie eine weitere Karte ziehen. Bei einem Punktestand von 5 bis 7 Punkten sollten Sie keine weitere Karte anfordern. In diesem Fall ist es ratsam, den Zug des Bankers einfach abzuwarten. Bei einer 8 oder 9 haben Sie ein Natural erreicht. Sie rauben dadurch dem Banker die Chance, noch eine weitere dritte Karte zu ziehen. Ob der Bankhalter eine dritte Karte zieht, richtet sich immer danach, wie viele Punkte der andere Spieler in der Hand hat und ob dieser auch eine dritte Karte gezogen hat. Bei einem Online Baccarat Spiel wird das Ziehen durch die Software ausgelöst. Sie können aber festlegen, ob Sie auf Spieler, die Bank oder ein Unentschieden setzen. Auch die Höhe des Einsatzes wird von Ihnen selber bestimmt.

Einfache Spielweise

Da das Online Baccarat Spiele so einfach strukturierte Regeln hat, ist es besonders bei Anfängern sehr beliebt. Auf den ersten Blick hört sich das Zählen der Zahlen bei den Baccarat Regeln etwas kompliziert an. In Wahrheit ist das Spiel aber sehr einfach zu verstehen. Somit haben Sie auch als Neuling die Chance, bereits nach wenigen Minuten mitspielen zu können. Bei einem Baccarat spielen immer nur zwei Spieler gegeneinander. Einer ist der Banker und einer der Spieler. Alle anderen Spieler können trotzdem aktiv sein, in dem sie auf ihren jeweiligen Favoriten setzen. Die Schreibweise für Baccara Online Spiele variieren zwischen Baccara Online und Baccarat Online. Das liegt vor allem daran, dass die meisten Baccarat Casinos die englische Schreibweise bevorzugen.

Gratis Baccarat online spielen

Wenn Sie sich noch nicht zutrauen, für echtes Geld zu spielen, dann können Sie das gratis Baccarat jederzeit testen. Hierdurch gehen Sie kein Risiko ein, können sich aber trotzdem mit der Spielweise vertraut machen. Die meisten Online-Casinos bieten die Möglichkeit Baccarat Spiele gratis zu testen. Ein Baccarat Casino kann auch ohne Anmeldung verwendet werden. Das hat den Vorteil, dass Sie sich vor dem ersten Spiel nicht aufwendig registrieren müssen, wenn Sie Lust auf ein Spiel haben. Das ist gerade dann sehr sinnvoll, wenn Sie sich noch für keinen Baccarat Casino Anbieter entschieden haben. Die Software für die Spiele müssen Sie nicht extra auf Ihrem PC oder Laptop herunterladen. Dadurch belasten Sie Ihren PC nicht unnötig. Vielmehr können Sie die Baccarat Casino Games direkt in Ihrem Browser starten. Sie können jederzeit mit Ihrem kostenfreien Spiel beginnen und sind dabei keine Verpflichtung eingegangen.

Damit Sie Ihr gratis Baccarat Spiel gezielt steuern können, sollten Sie sich eine Strategie wählen. Eine der Strategien ist die Dealer / Spieler Strategie. Die Strategie bedeutet, dass man auf den Gewinn des Bankhalters oder des Spielers immer der Reihe nach einsetzt. Hierbei müssen Sie zuerst die fixierte Einsatzsumme sowie die Zahl der Spielrunden bestimmen. Setzen Sie die ausgewählte in der ersten Runde auf den Bankhalter und in der zweiten Runde auf den Spieler.

Baccarat-Strategie

Viele Spieler entwickeln beim Baccara Online Spiel nach einiger Zeit eine eigene Strategie. In der Regel gilt: Ein Unentschieden bringt Ihnen nicht immer Vorteile. Meistens liegt der Hausvorteil nur bei 14%. Vielmehr sollten Sie beim Baccarat Casino Spiel immer auf die Bank setzen. Sie hat den Hausvorteil, der bei 1,06% liegt. Somit können Sie sich bessere Gewinnchancen ausrechnen, als die Spieler mit einem Hausvorteil von 1,23%. Eine besondere Baccarat Casino Strategie ist die Strategie 1-3-2-6. Diese Strategie sichert Ihnen immer eine gute Gewinnchance. Sie können damit auch beim Baccarat Spielen Echtgeld setzen, wenn Sie sie gut beherrschen. Die Strategie kann Sie nicht davor beschützen, auch einmal ein Spiel zu verlieren. Vielmehr wird sie dafür verwendet, um den Verlust des Geldes zu minimieren. Das ist gerade dann sehr wichtig, wenn Sie beim Baccarat Spielen Echtgeld gesetzt haben.

Der Sinn dieser Strategie besteht darin, dass Sie Ihre Wette nach einem bestimmten Plan machen. Hierbei ist es egal, worauf Sie setzen. Die Zahlen 1, 3, 2 und 6 dienen hierbei als Koeffizienten. Sie sollten Sie beim Einsetzen in den ersten vier Partien beachten. Wenn Sie zum Beispiel in der ersten Spielrunde 2 Euro setzen und Sie Ihre Wette gewonnen haben, nutzen Sie in der zweiten Runde den Koeffizienten 3. Somit setzen Sie 6 Euro ein. Wenn Sie zwei ursprüngliche Wetten einsetzen, dann wären das 4 Euro. Sollten Sie ebenfalls gewinnen sollten Sie eine 6 x Wette in der 4. Runde wagen. Das bedeutet einen Einsatz von 12 Euro. Ist Ihr Online Baccarat Spiel erfolgreich gelaufen, dann erhalten Sie bei Ihrer 12 x Wett eine Belohnung. Sobald der 1-3-2-6 Zyklus vorbei ist, fangen Sie wieder mit der 1 an. Auch wenn Sie in einer der 4 Runden verloren haben, starten Sie von Neuem. Die Vorteile der Strategie bestehen für Sie darin, dass der Verlust bei einem verlorenen Spiel nicht größer sein kann, als zwei erste Wetten.

Eine weitere Strategie beim Baccarat

Eine andere Alternative ist die Martingale Strategie. Damit Sie bei dieser Strategie erfolgreich sind, sollten Sie die folgenden Baccarat Regeln beachten. Nach der Martingale Strategie müssen Sie Ihren Einsatz nach jedem Spiel verdoppeln. Setzen Sie zuerst einen bestimmten Betrag auf den Bankhalter. Sollten Sie Ihre Wette verloren haben, dann setzen Sie einfach die doppelte Summe auf die gleiche Hand. Bei einem Gewinn setzen Sie danach die doppelte Summe auf den anderen Spieler. Sie haben bei dieser Strategie die Möglichkeit, eine größere Spielsumme einzusetzen oder kleine Einsätze zu machen.

Wenn Sie Baccarat Casino Spiele gratis spielen, gehen Sie kein Risiko ein. Sie sollten bei den Spielen nicht auf Unentschieden setzen. Vielmehr sollten Sie öfters auf den Banker setzen. Durch das Hausrecht können Sie auf eine höhere Gewinnchance spekulieren. Wählen Sie immer die Baccarat Spiele aus, in der eine minimale Zahl an Kartendecken verwendet wird. Umso weniger Decken ein Croupier für ein Baccarat Spiel genutzt werden, desto niedriger sind die Chancen auf einen Gewinn.

Spielen Sie mit Echtgeld

Wenn Sie beim Baccarat Spielen Echtgeld einsetzen möchten, sollten Sie sich vorab ein Limit setzen. Generell sollte bei einem Baccarat Casino nur so viel Geld investiert werden, auf das Sie zur Not auch verzichten können. Ein Baccarat Online Spiel wird in Deutschland über staatliche Spielbanken angeboten. Sie sollten sich vor der Anmeldung einige Baccarat Casinos etwas näher ansehen und einige Baccarat Spiele kostenlos testen. Dadurch finden Sie schnell den Anbieter, der Ihren Bedürfnissen gerecht wird. Vor der Anmeldung sollte auch ein Blick auf die Zahlungsmethoden und Boni gerichtet werden. Viele Baccarat Casinos bieten für die erste Einzahlung von Echtgeld einen lukrativen Bonus an, der sich direkt für die Baccarat Spiele nutzen lässt. Die Baccarat Regeln sind bei allen Casino Anbietern gleich, sodass Sie vielmehr vor der Anmeldung auf andere Kriterien achten können.