Registration
ger
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
LoadingLoading...

Pontoon BlackJack

Entwickler
-
Geld spielen

Folgendes ist an Pontoon BlackJack besonders interessant

Die verdeckten Dealer Karten erzeugen sowohl Spannung als auch einen größeren Geldsegen bei Gewinnen für den Casino Spieler.
Auch hier steht Multi Hand für eine Spielmöglichkeit von 1-3 Händen.

Als zusätzlichen Anreiz bietet Pontoon Black Jack den Sweet 16 Bonus, der für jeden neuen Einsatz des Spielers und für jede einzelne Hand extra gespielt werden kann. Der Extra Bonus ist eine zusätzliche Wette, wodurch in einem einzelnen Spieldurchlauf die Gewinnchancen und der Nervenkitzel erhöht werden.

Wie funktioniert Pontoon BlackJack für den Online Spieler?

Durch die spannende Situation mit den verdeckten Dealer Karten ergibt sich ein Spiel in Casinos online, das die Intuition und die Phantasie des Spielers anregt und herausfordert.

Man spielt mit 1 bis 3 Händen. Bei jeder einzelnen Hand entscheidet der Spieler, ob er die Nebenwette Sweet 16 ebenfalls bedienen will.

Hierbei sind die Punkte der zwei am Anfang gezogenen Karten für die Gewinnhöhe ausschlaggebend:

  1. Hat die erste Hand einen Wert zwischen 16 bis 21 Punkten, erfolgt die Auszahlung des Gewinnes eins zu eins.
  2. Beinhaltet die erste Hand ein Ass, so ist die Gewinnauszahlung auch 1:1.
  3. Zeigt die erste Hand zwei Asse,erfolgt die Gewinnauszahlung mit 2:1

Ein Unterschied zu anderen BlackJack Spielen ist die Wertung der Hände.

Gewinne werden eins zu eins gerechnet, bei einem Pontoon oder einer Fünfer Hand erfolgt die Umrechnung eins zu zwei.

Die Höhe der Wetteinsätze geht von 1,00 Euro bis 100 Euro.

Strategien und Tipps

Bei dem Spiel Pontoon BlackJack als Casino Automatenspiel ist ein wichtiger Aspekt, wie viele Karten die Hand des Online Spielers aufzeigt. Bei gezogenen 5 Karten hat der Spieler große Chancen zu gewinnen, denn nur ein Gegner mit 21 Punkten würde ihn übertrumpfen können.
Aus dieser Tatsache folgt die Überlegung, mit 17 Punkten und vier gezogenen Karten nochmals zu ziehen, um die Chance auf eine Fünfer Hand zu erreichen.

Liegt der Wert aller Karten unter 15, so ist ein Gewinn mehr als fraglich. Man muss nun wieder zwischen harten und weichen Händen unterscheiden, um fortlaufend zu agieren.

Weiche Hand besagt, dass die beiden zuerst gezogenen Karten ein Ass beinhalten, das heißt, der Wert ist variabel.
Harte Hand heißt, dass die zuerst gezogenen Karten kein Ass zeigen und einen Mindestwert von 12 haben. Diese Konstellation würde bedeuten, dass der Spieler mit einer zusätzlichen Karte mit Wert 10 verlieren würde.

Pontoon BlackJack, eine spannende Version

Die verdeckten Karten des Dealers sind schon einmal etwas, das den Neuling die Stirn runzeln lässt.

Beschäftigt man sich beim Automaten spielen mit den besonderen Regeln, so erkennt man seine Chancen und die spannenden Aspekte für den Online Spieler.

Zuzüglich zur Strategie ist, wie immer, eine große Portion Glück vonnöten.

Auch Pontoon BlackJack ist mit Echtgeld und auch als Fun Version kostenlos zu spielen. Wer die kostenlose Version nutzt, um seine Strategien zu entwickeln und zu üben, wird davon später profitieren.